Aktuaisiert am
01.10.2019
©’99 Axel Frer
k

qrc
banner01neu

Mitgliederversammlung 2000

An alle Mitglieder, Freunde und Förderer

der Gesellschaft ehemaliger Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Scharnhorst

Ihr seid erneut ganz herzlich zur Mitgliederversammlung

am 06. September 2000, 19.30 Uhr in Raum 045, eingeladen.

Unserer Einladung vom 16. Juni dieses Jahres sind nur wenige Mitglieder gefolgt, so dass wir leider nicht beschlussfähig waren. Leider, leider ...

Wir wollen gemeinsam mit den Mitgliedern, dem demokratischen Geist unserer Schule folgend, die Vereinsgeschicke lenken, neue Vorhaben beschließen und langfristige Perspektiven entwickeln.

Wir wissen, viele von uns können viele Ideen entwickeln, Kräfte freisetzen und neue Wege beschreiten ...

Falls ihr jedoch verhindert sein solltet und nicht zur Versammlung kommen könnt, bitten wir Euch, einem anderen Vereinsmitglied eure Stimme zu TOP 8, Satzungsänderung, zu übertragen.

Einen Vorschlag zur Satzungsänderung, den wir zur Abstimmung stellen:

Änderungsvorschlag zu §5 der Satzung

1 . Mitglieder, die unmittelbar nach Schulabgang in die Gesellschaft eintreten bleiben fünf Jahre betragsfrei.

2. Ab dem sechsten Mitgliedsjahr ist ein Mitgliedsbeitrag zu entrichten.

3. Die Mitgliederversammlung legt einen Mitgliedsbeitrag fest. Darüber hinaus stellt es jedem Mitglied frei, einen höheren Beitrag zu zahlen.

4. Der Jahresbeitrag ist einmalig, spätestens zurn Ende des ersten Quartals zu entrichten. Der Beitrag wird im bargeldlosen Zahlungsverkehr eingezogen.

Diese Änderung soll es den jeweils "neuen Ehemaligen" erleichtern, uns beizutreten und den Kontakt zur Schule zu halten. Was denkst ihr ?

Selbstverständlich wollen wir den Anlass nutzen und im Anschluss an die Versammlung zum gemütlichen Teil übergehen. Nach längerer Zeit mal wieder von einander hören, was in der Zeit ( Jahren) dazwischen so alles passiert ist, wie das Leben so gespielt hat ... wir freuen uns darauf.

In diesem Sinne, liebe Grüße vom Vorstand

 

 

banner02